Manchen erscheint diese Frage rhetorisch, denn im Grunde genommen ist die Antwort doch völlig klar, oder?

Der Begriff der Steigerung wird zumeist mit etwas positivem verbunden. Mit Wachstum, mit Erfolg, mit etwas, das besser wird.

Etwas Sinkendes indessen assoziieren wir oft mit Verlust oder dem weniger werden, dem weg nehmen, was zumeist weniger positiv behaftet ist.

Umsatz steigern

Gerade in der Zeit von Corona ist es kein leichtes, seinen Umsatz zu steigern. Je nach Branche stellt es Unternehmen vor große Herausforderungen. Anders sieht es bei Online-Händlern aus, die derzeit einen Aufschwung erleben.

Doch eines haben sowohl Online- als auch Offline-Händler gemeinsam. Durch die aktuelle Situation können nicht mehr so viele Mitarbeiter:innen gleichzeitig im selben Raum arbeiten. Ein Umstand der gerade im Bereich der Logistik viele Klein- und Mittelständlern vor neue Herausforderungen stellt.

Wer nicht genug Platz zur Verfügung stellen kann, sodass mehr Mitarbeiter:innen in einem Raum arbeiten können, kann nur schwerlich mit einem erhöhten Umsatzvolumen arbeiten.

Es kommt zu Lieferrückständen, die Fragen, wann die Ware endlich ankommt häufen sich und das Lager arbeitet auf Hochtouren.

Spätestens jetzt ist der Moment gekommen, den Wunsch nach mehr Umsatz gegen die Frage zu tauschen, wie man die Kosten senken kann um weiterhin Liquidität sicher zu stellen und den Betrieb aufrecht zu erhalten.

Wenn wir uns den Umsatz einmal genauer ansehen, handelt es sich hierbei um eine Brutto Zahl. Umsatz beschreibt den Wert aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen. Die durch den Umsatz entstandenen Kosten finden hier keine Berücksichtigung.

Es ist demnach logisch, das ein höherer Umsatz potentiell auch mehr Kosten verursacht. Beispielsweise durch das Einstellen neuer Mitarbeiter:innen, das Beschaffen neuer Lagerflächen oder die Anschaffung neuer Hardware. Diese Anschaffungen können dann schnell den erwarteten Gewinn durch neue Kosten aufzehren.

Anders verhält es sich, wenn man die Kosten senkt.

Kosten senken

Durch das Optimieren von Prozessen und Arbeitsabläufen erhält man die Möglichkeit und den Handlungsspielraum, sodass man mit den vorhandenen Gegebenheiten mehr leisten kann.

Häufig sind die erwarteten Verbesserungen, prozentual bemessen, geringer als bei einer möglichen Umsatzsteigerung, dennoch müssen sich die Resultate keineswegs verstecken!

Senkt man die Kosten, steigert man im selben Maße den Gewinn und erhöht somit die Liquidität des Unternehmens.

Dabei genügen häufig kleine Anpassungen oder Schnittstellen, um die tägliche Arbeit zu erleichtern und effizienter zu gestalten.

Wir unterstützen Unternehmen bei diesem Vorhaben und haben gemeinsam schon vieles erreicht. So konnten wir durch die Realisierung und Implementierung eines automatisierten Tools zur Verarbeitung von Preislisten die Kosten für diesen Prozess signifikant senken.

Dazu entfällt aufwendiges Einarbeiten und wir haben die Fehlerquote drastisch reduziert, denn das entwickelte Tool übernimmt vollautomatisch die Berechnung von Margen und gleicht die Preise unter anderem gegen die des Herstellers ab.

So senkt diese Optimierung nicht nur die Kosten, sie schützt und informiert auch bei Preisschwankungen am Markt.

Durch neu strukturierte Prozesse haben die Mitarbeiter:innen mehr Zeit für ihre anderen Aufgaben und können in der selben Zeit mehr leisten.

Entweder oder ?

Im Bereich Softwareentwicklung kann man oft den Satz vernehmen „es kommt darauf an“. Ebenso ist es bei der Frage, ob man den Umsatz steigern oder die Kosten senken sollte.

Es ist kein klares entweder-oder Szenario. Je nach wirtschaftlicher Situation macht das eine oder das andere mehr Sinn. Fest steht jedoch, das sowohl Maßnahmen zu Umsatzsteigerung als auch jene zur Kostensenkung einen Mehrwert bieten.

Obgleich eine Umsatzsteigerung durch beispielsweise mehr Abverkauf, einfacher zu bewältigen ist, wenn die Kostenstrukturen und die damit verbundenen Prozesse optimal auf die Arbeit abgestimmt sind.

Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei der Evaluierung, Prüfung, Optimierung und Implementierung von effektiveren und möglichst automatisierten Prozessen bei Ihrer täglichen Arbeit. Lassen Sie uns drüber sprechen!

Kategorien: Allgemein